dance connect
dance connect

„Just fall in love with your dance. Life will follow.”

Marlies Kühne

 

Wenn du dich bewegst, bewegt sich auch dein Leben. Und ja - das Leben bewegt auch dich - hoffentlich.

ONEDANCE® gibt keine Vorgaben in der Bewegung, weil das Entfalten des individuellen Bewegungsspektrums ganz zentral ist. Wir sind einzigartig und die Kommunikation mit dem was da ist, ist eine persönliche Auseinandersetzung.

Dieser Bewegung wirklich nachzugehen, ist ein grosser Schlüssel und macht ONEDANCE® besonders. Dass dieser Tanz direkte Kommunikation mit der Weisheit unseres Körpers, unseres Geistes und unserer Seele ist, steht bei uns im Zentrum. Es gibt deshalb keine Vorstellung davon, wie ein Tanz aussehen sollte.

Anleitungen sind dazu da, den Einstieg zu erleichtern oder um sich als Gruppe thematisch in die Richtung des jeweils ausgeschriebenen Workshops zu bewegen.

Alles ist Energie und alles ist Bewusstsein. Das weiss heute die Quantenphysik, die Neurowissenschaften und das wussten früher schon die alten Meister. Unser Dasein ist multidimensional. Unseren physischen Körper umgeben feinstoffliche Körper. Sie sind verantwortlich für eine erweiterte Wahrnemung und Zugang zu einem grösseren Bewusstsein. Dadurch, dass sich diese feinen Wahrnehmunskanäle im Tanz öffnen, gelingt allen eine natürliche Rückverbindung. 

Meine mediale Ausbildung und langjährige Erfahrung bildet eine professionelle Grundlage für die Arbeit auf physischer, feinstofflicher und geistiger Ebene. ONEDANCE® integriert das volle geistig-seelische Potential ins Leben. Denn uns stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, Herausforderungen zu meistern und unser Leben zu gestalten.

Die Musik ist so breit gefächert wie das Leben. Manchmal gefällt sie, manchmal nicht. Beides ist tanzbar. In jedem Fall dient sie thematisch dem Seminarinhalt, dem Prozess, der Gruppe und dir.